Gartenradltour zu urbanen Gärten in Chemnitz

Pünklich 10 Uhr waren die Radreisewilligen durch die Chemnitzer urbanen Gärten auf dem Sonnenberg am Startort – dem Zietenpark – und konnten sich dort bei einem kleinen Frühstück über den zukünftigen Plan für diesen Begegnungsort auf dem Sonnenberg informieren.

Anschließend ging es reihum durch den Zietenaugust, den Saatgutgarten, die Gartenutopie zum Bürgergarten am Knappteich.

 

 

  

II. Gruseln am Knappteich

Am 31.10.2019 ab 17 Uhr ist es wieder soweit …
im Bürgergarten neben dem Knappteich
Eintritt für (kostümierte) Untote, Hexen, Geister, … frei
Lebende zahlen dem Fährmann Charon den Obolus für die Überfahrt ins Reich der Toten
Für Kinder geeignet (VIELLEICHT)

Wetterbedingte Absage / Verschiebung möglich !!!

Bei uns gibt es kleine Grusel-Stationen quer durch den Bürgergarten, ein Geisterhaus mit vielen interessanten Ecken, dazu Zuckerwatte, einen Suppentopf und eine Feuerstelle mit Stockbrot. Kommt uns besuchen und gruselt euch.

Hier ein Vorgeschmack und der Link zum vergangenen Jahr.

Koordinatoren – Treffen

Die Koordinatoren der Bürgerplattformen in Chemnitz trafen sich zu ihrer monatlichen Sitzung diesmal im Bürgergarten am Knappteich. Da hier der „Geburtsort“ der Bürgerplattform MitteOst (Gablenz/Yorckgebiet) ist und der SDB e.V. auch Trägerverein beider Projekte ist, wollten wir diesen hiermit allen anderen Akteuren vorstellen.

Stadtteilfest Yorckgebiet 05.09.2019 – Impressionen

Am 05.09.2019 von 14-18 Uhr fand das jährliche Stadtteilfest im Stadtteilpark an der Fürstenstraße statt. Wir vom Knappteich waren mit am Gemeinschaftsstand unseres Trägervereins – des SDB e.V. – vertreten. Hier einige Impressionen:

 

Neben den Tischspielen kam vor allem der DIABOLO-Künstler bei den Kids gut an … regelmäßig ein heres Staunen über das, was man mit so nem Gerät alles vollbringen kann. Danke Karl.

Manche habe dann auch selber Hand angelegt und konnten feststellen, das es gar nicht so schwer ist das zu lernen … aber Übung gehört immer dazu.

Für die Standorga geht der Dank an Oliver, Robin und Thomas.

Terranova-Kinder zu Besuch

Kinder der 2. Klasse der „Terra Nova Campus – Die Entdeckerschule“ besuchten uns Anfang September und bestaunten unseren Garten. Wir beschnupperten und kosteten viele leckere Kräuter und Gewürzen und suchten und bestimmten Obst- Gemüse- und Beerenpflanzen.