Bruchholzreste beseitigt

So wie links im Bilde sah der Holzhaufen aus, nach der Holzbruchbeseitigung im vergangenen Frühjahr. Und nach dem Einsatz der Eingreifgruppe vom Grünflächenamt sah es dann diese Woche so aus wie rechts im Bild. Wahnsinn was so ein proffessioneller Schredder binnen drei Stunden alles wegmacht. Vielen Dank an die GFA-Mitarbeiter der Forststrasse. Das hat geholfen.

Und den Sonntag darauf haben wir bei bestem Gartenwetter den Schredderhaufen binnen weiterer zwei Stunden verteilt. Jetzt haben wir genug Mulchmaterial zur Gestaltung von Wegen im Bürgergarten.