Achtung Baustelle – erster Teil: Abriß der alten Laube ist am Freitag 21.07.2017, von 8:00 Uhr-18:00 Uhr vollbracht

Ein großes Dankeschön an ALLE Mitmacher (Lucian, Benni, Gottfried, Jens, Tbo, die Unterstützer,…!),

in der Sonne Glut und viel Abrißstaub in der Luft und auf der Haut (im Spitzboden u.a. mumifizierter Igel, Fischgräten, Knochen und jede Menge (Iltis?)Scheiße) – wo ein Wille, Sinn und Gleichgesinnte sind – da lassen sich Visionen verwirklichen.
Jeder Einzelne als Teil einer Gemeinschaft für das Gemeinwohl – so mancher „Apparatschik“ – auch oder gerade in „gehobener“ Position“ könnte da etwas lernen!

Lucian auf dem Dach

8:00 Uhr Lucian unter dem Dach

Benni, Jens und Gottfried um das Dach/die Laube (Trennung, Transport und Beräumung) Dank an Benni auch für die Motorkettensäge arbeiten.

16:04 Uhr Abrißschutt Container wird abgeholt.Container Dienst Sieber – schnell und zuverlässig

nach über 8 Std. Arbeit bei über 30° C – letzte Beräumung Sonnensegel, Grill, Werkzeuge. Danke Benni fürs meisterliche Grillen, Tbo für die Zutaten Bereitstellung und Gottfried fürs Durchhalten bis zur Herstellung der „Inneren Ordnung“

17:46 Uhr jetzt kann es 24.07.2017, 8:00 Montag weitergehen – Karlheinz, Gottfried und Jürgen als Ansprechpartner und „Bauhelfer“ vor Ort.